Arbeitskreis Suchet der Stadt Bestes

 

Home
Veranstaltungen
Reisen
Beter
Allgem. u.  Archiv
Projekte

    

Arbeitskreis - "Suchet der Stadt Bestes"   
                       
Nürnberg



Willkommen auf der Webseite des Arbeitskreises  

     

Gedenk10.8.17 Blumen 183843.jpg (187975 Byte)Die Gedenkstunde am 10. Aug. 2017 war gesegnet, es  regnete – der Himmel weinte und trauerte mit.    

Hansjürgen Kitzinger führte in der Begrüßung aus: Antisemitische Klischees tauchen vermehrt obsessiv im Gewand des Anti-Israelismus auf.   

Oberbürgermeister Dr. Ulrich mahnte die Erinnerung in den aktuellen Tagesnachrichten an. 
Er kündigte an, dass wir auch nächstes Jahr - im 80sten -  hier sein werden. 

Reg. Präsident Dr. Thomas Bauer warnte: “Der neue Antisemitismus wird unterschätzt. Auch politisch weht der Wind nicht mehr nur aus der bekannten rechten Richtung, sondern er kommt auch von links und wird dort die „Befreiung Palästinas“ betitelt.
(…)  Niemand spricht von Ritualmorden der Juden, aber Mahmud Abbas erhält Beifall im Europäischen Parlament für seine Aussage, Israel würde das Wasser in Palästina vergiften. (…) Kaum jemand wird heute öffentlich in Deutschland sagen, er sei Antisemit, „die Juden seien unser Unglück“. Die Begriffe sind vorsichtiger gewählt. Sie lauten „Israel-Kritik“, es heißt Israel sei das einzige Hindernis für einen Frieden im Nahen Osten".  

Michael Frieser nahm Bezug auf das Wort auf dem Bukett „Lobe Zion, deinen  Gott! Psalm 147,12

Bernd Benicke würdigte besonders das jüdische Volk und stellte heraus,  „ (…) der Lobpreis G’ttes ist auf Euren Lippen und in Euren Herzen und Gedanken, in Euren Einstellungen und Handlungen. Es ist wahr, was in Psalm 22,4 steht: "Du, G’tt, bist heilig, Du wohnst auf den Lobgesängen Israels.“ 

Dr. Gabriel Grabowski stellte den Aspekt des jüdischen Glaubens heraus und mahnte in seiner Botschaft mit den drei  Worten, nämlich  „Wehret den Anfängen“.

Zum Abschluß  der Gedenkstunde betete der  Rabbiner Shimon Grossberg das Kaddisch.  

AK SdSB gez.  HJK

Einige Bildeindrücke von der Gedenkveranstaltung

 Gedenk10.8.17 HJK 9944.JPG (141889 Byte) Gedenk10.8.17 Spr 9940.JPG (192261 Byte) Gedenk10.8.17 Ma 9946.JPG (230745 Byte)
(© Copyright  2017 AK SdSB, Drey./ Nawr.)

 

Weitere Infos  zu den Veranstaltungen finden Sie unter  "Veranstaltungen"

**********************************************

Der Flyer  "Staat Israel - ein umkämpftes Wunder" kann kostenlos  in deutscher, englischer oder russischer Sprache   
beim Arbeitskreis "Suchtet der Stadt  Bestes", Nürnberg angefordert werden unter:


Deckblatt des Flyers unter "wer sind wir"

************

Infos über abgeschlossene Veranstaltungen  finden Sie unter "Allgemein u. Archiv"